normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Lesung mit Irmtraud Gutschke

30.09.2022 um 17:00 Uhr

Freitag, 30.09.2022 um 17.00 Uhr im Schloss Reckahn, Reckahner Dorfstr. 27, 14797 Kloster Lehnin

 

Eintritt: kostenfrei

 

Anmeldung bis zum 23.09.2022 bei Petra Müller
Tel. 033835/40024
E-Mail:

 

Eva Strittmatter sagte über dieses Buch, das bei zahlreichen Aufenthalten in Schulzenhof entstand: „So ausführlich habe ich noch nie über mich selbst gesprochen: über meine Kindheit, über mein Leben mit Erwin und über mein Schreiben“. Tatsächlich erstaunlich ist die Offenheit, mit der sie über Persönlichstes spricht. „Gedichte zu schreiben, sei ein Versuch, Kräfte und Gegenkräfte ins Gleichgewicht zu bringen, auch Kräfte und Gegenkräfte, die in einem selber sind“.

 

Irmtraud Gutschke ist Journalistin und Autorin und ist 1950 in Chemnitz geboren. Sie hat Slawistik und Anglistik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena studiert. 1976 promovierte sie an der Humboldt-Universität Berlin. Als Redakteurin einer Tageszeitung lebt und arbeitet sie in Berlin.
 

 

Lesung.pdf

 
 

Veranstaltungsort

Schloss und Rochow-Museum Reckahn

Reckahner Dorfstr. 27
14797 Kloster Lehnin OT Reckahn

Telefon (033835) 60 67 2
Telefax (033835) 60 67 3

E-Mail E-Mail:
https://reckahner-museen.byseum.de/

Öffnungszeiten:
April bis Oktober
Di - Fr 9:00 - 16:00 Uhr
Sa u So 10:00 - 17:00 Uhr - Café 14:00 - 17:30 Uhr

November bis März
Di - Fr 9:00 - 16:00 Uhr
Sa - So 10:00 - 16:00 Uhr - Café 14:00 - 16:30 Uhr

Feiertage 10:00 - 17:00 Uhr und nach Vereinbarung

Schließtage: Dienstag nach Ostern und Pfingsten

 

Veranstalter

Landfrauenortsgruppe Krahne/Reckahn

Meßdunker Str. 1 a
14797 Kloster Lehnin OT Reckahn

Telefon (033835) 40024

E-Mail E-Mail:

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]