normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Schuljahresbeginn

AKTUALISIERT: 9.8.20 19:40 Uhr

Sehr geehrte Eltern,

das neue Schuljahr beginnt und ich gebe Ihnen einige Informationen zu folgenden Themen:

  • Bedingungen des Regelbetriebs
  • Lernstandserfassung.

Zunächst möchte ich mich jedoch selbst vorstellen. Mein Name ist Christoph Gericke, seit dem ersten August leite ich unsere Grundschule kommissarisch. Ich werde mich Ihnen auch persönlich vorstellen, z. B. im Rahmen von Elternversammlungen.

 

 

Bedingungen des Regelbetriebs:

Wir freuen uns darauf, am ersten Schultag wieder alle Kinder in der Schule begrüßen zu dürfen. Bestimmte Regeln im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 gelten weiterhin. Die wichtigsten stehen unter dem Reiter "Downloads" zur Verfügung und werden ggf. ergänzt.

 

Lernstandserfassung:

Durch die Einschränkungen des Schulbetriebs konnten verschiedene Unterrichtsinhalte im Schuljahr 2019/20 nicht vollständig oder gar nicht vermittelt werden. Diese wurden durch den Abgleich der Vorgaben mit den tatsächlich unterrichteten Inhalten systematisch erfasst und in die Planungen für das neue Schuljahr einbezogen. Um diese aktenseitige Prüfung mit der Wirklichkeit unserer Kinder abzugleichen, werden in den ersten Schulwochen Lernstandserhebungen in Deutsch, Mathematik, Englisch und Naturwissenschaften durchgeführt. Das sind zentral vorgegebene Tests, die nicht bewertet werden. Beide Maßnahmen kombiniert werden uns in die Lage versetzen, zielgenau auf pandemiebedingte Lücken zu reagieren.

 

Ich freue mich darauf, Sie und Ihre Kinder kennenzulernen

und grüße Sie freundlich,

Christoph Gericke