normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Kräuterworkshop (BF/BU)

04.05.2017 bis 05.05.2017

Erleben Sie zwei Tage voller Freude und Entspannung an dem wunderschönen Seminarort  Villa Fohrde und seiner herrlichen Parkanlage direkt an der Havel. Lernen Sie Wild- und Gartenkräuter mit all ihren Sinnen kennen und verarbeiten Sie diese zu schmackhaften Speisen, Heil- und Pflegemitteln. Die Wildkräuter bieten ein vielfältiges Heilspektrum, Mineralien und Vitalstoffe, pflegende Eigenschaften und erweitern überdies unseren Speiseplan auf wunderbare Weise.

Am 1. Tag erfahren Sie grundsätzliches Wissen zu Ernte, Trocknung und Lagerung von Kräutern. Auf einem Kräuterspaziergang auf dem Gelände der Villa Fohrde und entlang der Havel lernen Sie 15 verschieden Wild- und Gartenkräuter kennen. Wir streifen durch Wald und Flur und „erlernen“ diese Kräuter mit allen Sinnen. Ich erzähle Geschichten über sie und wir pflücken sie in unseren Korb. Zurückgekehrt verarbeiten wir diese zu einem Kräutersalz und  einem heilsamen Öl zum Mitnehmen. Am Nachmittag vertiefen Sie ihr Wissen und stellen eine individuelle Teemischung her und eine Speise zur Bereicherung  des Abendessens. Sie lernen die Kräuter mit ihren besonderen Inhaltsstoffen kennen, die für unseren Körper von großer Bedeutung sind, denn Wildkräuter tragen das zigfache an Mineralien, Vitaminen und Vitalstoffen gegenüber Supermarktgemüse. Außerdem lernen Sie, mit Kräutern und Blüten Speisen zu kleinen Kunstwerken zu garnieren.

 

 

Der 2. Tag steht voll im Zeichen der Schönheitspflege. Sie lernen, aus Kräutern und hochwertigen Lebensmitteln Substanzen wie Peelings oder Masken herzustellen, die ihre Haut regenerieren, pflegen und verwöhnen. Sie lernen Kräuter für kräftiges, schönes Haar kennen und stellen eine Tinktur zum Mitnehmen her. Und sie fertigen sich selbst eine Badekräutermischung.

Das Kräuterseminar enthält einen sehr hohen Praxisanteil. Ihnen wird deshalb auch umfangreiches Lesematerial zum Mitnehmen zur Verfügung gestellt. Die selbst hergestellten Kräutersalze, Badekräuter, Heilkräuteröle, Tinkturen oder Teekräuter können Sie auf Wunsch auch mitnehmen.

Referentin: Katrin Kolbe, Heilpraktikerin und Kräuterfrau

Weitere Informationen zur Referentin finden sie auch unter: www.othila.de Othila Naturheilpraxis.

 

Do 10.00 Uhr bis Fr 16.00 Uhr Doppelzimmer/Einzelzimmer 165 € / 185 € (2017)

 

Veranstaltungsort

Villa Fohrde e. V.

August-Bebel-Str. 42
14798 Havelsee OT Fohrde

Telefon (033834) 50282

E-Mail E-Mail:
www.villa-fohrde.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]